Zur Kontakt-Komponente gehört auch seit langer Zeit das Kontaktformular. Mit Hilfe der noch recht neuen "Custom Fields" ("Eigene Felder"), besonders in Kombination mit "Overrides" bieten sich neue Möglichkeiten, mit Joomla flexibel Formulare zu versenden.

Aber Overrides für das Kontaktformular zu schreiben ist nicht jedermanns Sache ...

Während Custom Fields für jedermann einfach zu handhaben sind, ist das Erstellen eines geeigneten Overrides ohne PHP-Kenntnisse nur sehr begrenzt möglich.

Fertige Overrides, wie z.B. mein Kontaktformular mit Captcha am Ende lösen zwar manche Probleme, können aber selten eine einfache Möglichkeit der  Kombination von Anpassungen anbieten.

Daher haben wir ein Template Override entwickelt, das es erlaubt, verschiedene Anpassungen ohne Programmierung zu kombinieren.

Die wichtigsten Fähigkeiten des Overrides...

  • Das Verbergen und Vorbelegen der vorgegebenen Pflichtfelder
    Einzelne Felder, wie z.B. "Betreff" können vorbelegt und verborgen werden
  • Das freie Positionieren der Custom Fields
    Die Reihenfolge der Felder kann genau festgelegt werden.

Aus dem Kontaktformular kann so ein Reservierngsformular, eine Supportanfrage oder ein Berwerbungsformular werden. Es gibt viele Möglichleiten.

Durch die so gewonnene Flexibilität müssen wir nun bei vielen Seiten nicht mehr auf eine spezielle Formularerweiterung zurückgreifen, sondern können mit den Standard-Mitteln von Joomla! arbeiten.

 

Hier stellen wir das Template-Override  BIT Contact Form - kostenfrei zum Download  zur Verfügung.